MAINSTREAM z’Basel an mym Rhy

Das Projekt MAINSTREAM widmet sich ganz dem vielfältigen Treiben am und im Rhein sowie vergleichbaren Phänomenen aus den Heimaten der Bevölkerung Basels. Auf interaktiven Rundgängen mit Themenschwerpunkten (z.B. „Vom Rhein bis zum Bosporus“) suchte das Sportmuseum zusammen mit Vertretern verschiedener Basler Bevölkerungsgruppen den interaktiven Dialog mit seiner multikulturellen Stadt. Spaziergänge am Rhein, ein fakultativer Rheinschwumm, Langschiff-Fahrten, Gespräche bei der Landestelle und gute Unterhaltung gehörten zu diesen Crowdsourcing-Rundgängen. Im Sonderausstellungsbereich im Begehlager des Sportmuseum Schweiz werden Eindrücke der Rhein-Rundgänge sowie sporthistorische Fotografien und Sportgeräte rund um das Flussleben präsentiert.

Die Ausstellung ist noch bis am 25.10.2015 für Sie geöffnet.

 

Organisiert durch: Sportmuseum Schweiz

Unterstützt von: Abteilung Kultur des Kantons Basel-Stadt, Jacqueline Spengler Stiftung, Drossapharm, Bürgergemeinde der Stadt Basel, Landestelle, Rhein-Club Basel 1883, SLRG SSS, Wickelfisch, Kulturbüro Basel, iwb

Medienpartner: bz Basel, bz Basellandschaftliche Zeitung

Druck: Diazzo AG

 


2 Kommentare zu “MAINSTREAM z’Basel an mym Rhy

  1. B strebel sagt:

    ich bin dabei am Mi.: 19. August 2015, 17:30 Uhr / Schottland

  2. Zeynep Yerdelen Fanti sagt:

    Ich würde gerne teilnehmen, ohne rheinschwimm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Aktuell

Dran bleiben