Oldtimer auf zwei Rädern

Am 16. August 2008 wurde in Muttenz das Pantheon Basel eröffnet, das grösste Forum für Oldtimer der Schweiz. Der Museumsteil enthält unter anderem eine Fahrradausstellung, für welche das Sportmuseum mit seiner Sammlung verantwortlich ist. Ausgestellt sind beispielsweise das Rennrad von Ferdi «National» Kübler, mit dem er 1950 als erster Schweizer die Tour de France gewann, oder der Ordinary Racer, das nur 10 Kilogramm leichte Hochrad von Albert Aichele. Mit diesem Rad stellte der Basler 1887 in München einen neuen Stundenweltrekord (37.08 km/h) auf.

Sonderausstellung Geschichte des Zweirads

Vom 9. April bis zum 9. Oktober 2011 wurde im Pantheon die Ausstellung «Geschichte des Zweirads» gezeigt. In der Ausstellung wurden historische Velos und Motorräder präsentiert. Eine grosse Zahl der Fahrräder stammte dabei aus der Sammlung des Sportmuseum Schweiz. Als weiteren Beitrag zeigte das Sportmuseum einen historischer Film über die Tour de Suisse und zwei Fotomappen mit Bildern aus dem Archiv von Walter Scheiwiller. Die eine beleuchtete die Geschichte der Tour de Suisse, die andere die Radsportgeschichte insgesamt.

Das grösste Forum für Oldtimer der Schweiz zeigt auch ausgesuchte Fahrräder aus dem Bestand des Sportmuseums Schweiz.

Hier geht’s zu den aktuellen Sonderausstellungen.

Öffnungszeiten

  • Mo. – Fr. 10:00 Uhr bis 17:30 Uhr durchgehend geöffnet
  • Sa. / So. 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr durchgehend geöffnet

Eintrittspreise

  • Erwachsene CHF 10.-
  • AHV/IV/Studenten CHF 7.-
  • Kinder ab 6 Jahre CHF 7.-
  • Kinder bis 6 Jahre in Begleitung von Erwachsenen gratis

Gruppeneintritte

  • bis 10 Personen CHF 10.- pro Person
  • 11-25 Personen CHF 10% Rabatt
  • ab 26 Personen CHF 20% Rabatt

Führungen

  • Gruppen bis 25 Personen Eintrittspreise mit 10% Rabatt + 200 CHF
  • Schulklassen bis 25 Schüler CHF 220.- pauschal inkl. Lehrperson

Anfragen

Pantheon Basel AG
Hofackerstrasse 72
CH-4132 Muttenz

Telefon: +41 61 466 40 77
Fax: +41 61 375 12 23
Mail

Aktuell

Dran bleiben